be safe. it’s simp­le.

Sichern Sie stark fre­quen­tier­te Ober­flä­chen durch eine anti­mi­kro­bi­ell aus­ge­rüs­te­te Folie hygie­nisch sau­ber ab.

Machen Sie den Unter­schied und grei­fen Sie jetzt da an, wo es auch Ihre Mit­ar­bei­ter und Kun­den tun! Set­zen Sie ein Zei­chen für mehr sozia­le Ver­ant­wor­tung im Umgang mit Hygie­ne und Infek­ti­ons­prä­ven­ti­on!

Als Ihr the­CLEAN­ZO­NE Instal­la­ti­ons­part­ner im Boden­see­kreis bera­ten wir Sie ger­ne!

Mit theCLEANZONE ausgerüsteter Zugriff plus theCLEANZONE Zertifikat

Ver­ein­ba­ren Sie Ihr per­sön­li­ches Bera­tungs­ge­spräch

the­CLEAN­ZO­NE lässt sich auf Ober­flä­chen jeder Art anwen­den

Zu Hau­se, im Büro, in öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen —  an allen Ober­flä­chen befin­den sich Mil­lio­nen Mikro­ben. Ins­be­son­de­re dort wo vie­le Men­schen zusam­men­kom­men und sich die Klin­ke wort­wört­lich in die Hand geben ent­steht somit ein hohes Risi­ko für soge­nann­te Kon­takt- oder Schmier­in­fek­tio­nen. Dabei wer­den Kei­me und Erre­ger z.B. über gemein­sam genutz­te Tür­grif­fe per Hand zum Mund über­tra­gen und lösen Atem­wegs­er­kran­kun­gen (Coro­na­vi­ren),  Durch­fall­erkran­kun­gen (Noro­vi­ren, Rota­vi­ren), Bin­de­haut­ent­zün­dun­gen (Ade­no­vi­ren), Wind­po­cken- oder Her­pes-Bläs­chen aus.

Wir von the­CLEAN­ZO­NE Fried­richs­ha­fen bera­ten Sie daher ger­ne mit unse­ren indi­vi­du­ell auf Ihre Bedürf­nis­se abge­stimm­ten Lösun­gen für Tür­grif­fe, Licht­schal­ter, Druck­tas­ter etc..

Hin­weis: the­CLEAN­ZO­NE ist eine Ergän­zung von bestehen­den Hygie­ne­maß­nah­men und ersetzt die­se nicht. Risi­ken z.B. Schmier­in­fek­tio­nen kön­nen durch zusätz­li­chen Ein­satz von the­CLEAN­ZO­NE mini­miert wer­den.

Öffent­li­che Ein­rich­tun­gen
Schüt­zen Sie Ange­stell­te, Kun­den und Pati­en­ten an den am stärks­ten fre­quen­tier­ten Orten, wie Kran­ken­häu­sern, Pfle­ge­ein­rich­tun­gen oder Ämtern.
Öffent­li­cher Nah­ver­kehr
Schüt­zen Sie Ihre Kun­den vor einem erhöh­ten Über­tra­gungs­ri­si­ko an stark fre­quen­tier­ten Touch­flä­chen wie Hal­te­grif­fen oder Fahr­zeug­tü­ren.
Ein­zel­han­del
Schüt­zen Sie Mit­ar­bei­ter und Kun­den an hoch­fre­quen­tier­ten Touch­flä­chen wie Ein­gangs- und Durch­gangs­tü­ren, sani­tä­ren Ein­rich­tun­gen oder Zapf­säu­len.
Unter­neh­men
Schüt­zen Sie neben dem Ein­gangs­be­reich und den sani­tä­ren Ein­rich­tun­gen auch hoch fre­quen­tier­te Touch­flä­chen am Ein­gang zu Büro- und Bespre­chungs­räu­men.
Pri­vat­haus­halt
Schüt­zen Sie sich, Ihre Liebs­ten und Ihre Mie­ter bis zum Ein­tritt in die per­sön­li­che the­CLEAN­ZO­NE. Las­sen Sie Viren und Bak­te­ri­en vor der Tür.

the­CLEAN­ZO­NE bie­tet dau­er­haf­ten Schutz — ein­fach und effi­zi­ent

Instal­la­ti­on

Das Pro­dukt besteht aus einer Touch-Folie, die auf die Kon­takt­ober­flä­che auf­ge­bracht wird. Die Folie und das Sicher­heits­zer­ti­fi­kat kön­nen rück­stands­los ent­fernt wer­den.

Akti­vie­rung

Auf die­se Folie wird die anti­mi­kro­bi­el­le Lösung zur Foli­en­ak­ti­vie­rung und zum Schutz der Folie bei Des­in­fek­ti­on auf­ge­tra­gen.

Doku­men­ta­ti­on

Die Instal­la­ti­on wird digi­tal doku­men­tiert. Über einen QR-Code auf dem Sicher­heits­zer­ti­fi­kat erhal­ten Kun­den und Mit­ar­bei­ter vol­le Trans­pa­renz über den Hygie­ne­pro­zess. Des Wei­te­ren kön­nen Sie inter­ak­tiv War­tungs­in­ter­val­le anpas­sen.

Reak­ti­vie­rung

Die Reak­ti­vie­rung der Folie wird durch unser Team auto­ma­tisch durch­ge­führt. Den Reak­ti­vie­rungs­zy­klus legen wir in einem Bera­tungs­ge­spräch wäh­rend der Erst­in­stal­la­ti­on gemein­sam fest.